Willkommen beim NABU Aßlar

Amphibienschutz-zaun aufgebaut. Die Krötenwanderung hat begonnen

Wie auch in den Vorjahren hat der NABU Aßlar im Bechlinger Tal an den Fischteichen einen Krötenschutzzaun aufgebaut.
Damit sollen die Amphibien vor dem sicheren Tod auf der Landstraße bewahrt werden. Der Zaun ist fast 1 km lang und wird täglich durch die NABU Helfer kontrolliert. Die in Eimern gefangenen Kröten und Molche werden dann sicher über die Straße zu den Teichen gebracht.

Wir bitte die Autofahrer um besondere Vorsicht. 
Die Aktion läuft bis Ende April.

 

Fertigstellung des Zauns am 

 

Dienstag, 20.02.2024

14 h
an den Fischteichen
 

 

Helfer sind jederzeit herzlich willkommen. Auch für die tägliche Kontrolle.

EILMELDUNG

NABU Aßlar in Hallo-Hessen

Unsere 2. Vorsitzende Katrin Sell ist wieder im Fernsehen bei Hallo Hessen. Es gibt einen Beitrag zu Kröten und Molche und Katrin stellt die NABU Aktionen zum Schutze der Amphibien vor. 

 

Also, nicht verpassen:

 

HR-Fersehen

Hallo Hessen

Freitag, 23.02.2024

von 16-18 h

 

Herzliche Einladung zum NABU Stammtisch

 Der NABU Aßlar trifft sich monatlich zu einem Stammtisch. 
Herzlich willkommen sind alle Mitglieder und Interessierte, die sich über die aktuelle Arbeit des örtlichen NABU informieren wollen.

Es wird dabei reichlich über die anstehenden Themen, Termine und Veranstaltungen diskutiert und es werden auch die nächsten Aktionen besprochen.

Der nächste Stammtisch:

 

Donnerstag, 22.02.2024

ab 19 h

im Restaurant "Alte Schule" in Berghausen



Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und dazu anregen, auch im Sinne des Naturschutzes aktiv zu werden.

 

Im Mai 2016 wurde der NABU Ortsverband Aßlar e.V. gegründet. Aktuell zählt der Ortsverband Aßlar bereits mehr  als 300 Mitglieder. Obwohl der NABU Aßlar noch eine recht junge Gemeinschaft ist, kann er bereits auf eine beachtliche Anzahl von Aktionen und Projekten für den Umwelt-, Natur- und Vogelschutz zurückblicken. 

 

Schauen Sie doch einmal bei unseren verschiedenen Veranstaltungen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie einfach unter Termine  oder Projekte oder indem Sie über das  Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.


  

 

 Aktuelle Termine 2023: 

(vorläufige Planung,  Änderungen sind möglich)

 

 Aufbau des Amphibienschutzzauns

Dienstag, 20. Februar 2024, 14:00 h im Bechlinger Tal an den Fischteichen

 

NABU Stammtisch

Donnerstag, 22. Februar 2024, 19:00 h im Restaurant Alte Schule in Berghausen

 

NABU Aßlar in Hallo-Hessen

Freitag, 23. Februar 2024 von 16:00 h - 17:45 h, HR-Fernsehen

 

Pflege der Nistkästen in der Gemarkung Werdorf

Im Verlauf des Februars 2024

 

Einweihung eines großen Schwalbenhotels in Berghausen

Im März 2024 (genauer Termin wird noch festgelegt)

 

"Der Natur auf der Spur" - Beteiligung des NABU Aßlar an der Aktion des Heimatvereins Werdorf

Zahlreiche Ausstellungen und Veranstaltungen von April bis Oktober 2024

 

Eröffnung der naturkundlichen Ausstellung des NABU Aßlar im Schloss Werdorf

Termin wird nach den Umbauarbeiten im Schloß neu festgelegt

 

Weitere Termine werden auf dieser Seite, in "Aßlar - Die Woche" sowie auf Facebook regelmäßig mitgeteilt

Nicht vergessen.....

jeweils am 03. Juni